Neuigkeiten

12.07.2020

Du möchtest gerne Standorte vorschlagen, hast aber keine Drohne oder konntest keine Bilder anfertigen? Dann reiche deinen Standort als Idee ein. Ab sofort ist es in unserem Formular nicht mehr notwendig Bilder zu den Einreichungen hinzuzufügen. Wenn Informationen oder Bilder fehlen, werden diese Standorte auf unserer Drohnenkarte besonders gekennzeichnet. Andere Drohnenflieger können diese Standorte dann überprüfen und uns Bilder oder Informationen nachreichen.


20.06.2020

Inzwischen haben wir unser Formular zum Hinzufügen von Locations gefixt. Ein Plugin hatte leider die Anzeige einer erfolgreichen Sendung oder einer fehlgeschlagen Einsendung blockiert. Das Plugin wurde inzwischen entfernt und ihr bekommt nun eine Rückmeldung, ob das Senden funktioniert hat.


07.05.2020

Wir haben das Plugin für die Kartendarstellung gewechselt. Damit bieten sich uns für die Verwaltung mehr Möglichkeiten. Außerdem können wir damit zukünftige Funktionen besser umsetzen. Für euch bietet die neue Karte eine bessere Performance und Vorschaubilder zu den Flugplätzen.


04.05.2020

Wir haben unser “Location hinzufügen” Formular angepasst und überarbeitet. Es ist jetzt möglich mehrere Bilder bis zu einer maximalen Größe von 30MB hochzuladen.
Außerdem freuen wir uns, dass wir jetzt einen eigenen Instagram-Account haben. Wir hoffen, dass nun mehr Hobbyflieger auf drohnenmaps.de aufmerksam werden und unsere Karte somit schneller wächst.
Und noch eine Neuerung: Endlich könnt ihr auch Orte mit Sternen bewerten. Wir freuen uns auf eure Bewertungen zu unseren Flugplätzen – seid nicht so hart mit uns 😀


27.04.2020

Wir freuen uns, dass wir seit dem 27.04.2020 offiziell online sind.
Derzeit haben wir noch wenige Flugplätze auf der Karte, aber wir sind uns sicher, dass sich das in ein paar Monaten ändern wird.